Lob auf das Leben
Zisterzienserinnenabtei

Durch die Verordnung des Bundesrates sind alle Versammlungen bis am 19. April 2020 untersagt. Unser Bischof Markus Büchel ordnet an, dass die Eucharistiefeier von den Priestern privat gefeiert werden darf und soll. Die Kirchen - auch unsere Klosterkirche - bleiben für das persönliche Gebet offen.


In der Kathedrale St. Gallen wird bis auf weiteres jeden Tag ein Gottesdienst gefeiert und übertragen:  https://www.bistumsg-live.ch/

Wir sind eingeladen über die elektronischen Medien diesen mitzufeiern.