das grosse Wagnis
Zisterzienserinnenabtei


Aus Liebe zu den Menschen und zur Region

Einst wurde unser Rössli als dörflicher Treffpunkt erbaut: Nachbarn und Berufsleute, Wanderer und Prominente tauschten sich hier aus, stillten ihren Hunger, löschten ihren Durst und im Jugendstilsaal gab der Kirchenchor selbst einstudierte Theaterstücke zum Besten. Wer knüpft heute an diese Tradition an und führt unser Rössli in die Zukunft? Wir suchen

einen Wirt oder eine Wirtin oder Wirtsleute (Ehepaar/Familie).

Besichtigung vor Ort möglich. Nähere Auskunft gibt gerne:

Schwester Raphaela Pfluger

071 393 23 55 (bitte, lange läuten lassen)