das grosse Wagnis
Zisterzienserinnenabtei

Klosterhof Rössli: ein Juwel, das glänzen möchte

Zu unserer Überraschung teilte uns in der letzten Novemberwoche unsere Rössli-Wirtin Frau Manuela Dudli mit, dass sie zum 23. Dezember 2018 den laufenden Pachtvertrag kurzfristig aus persönlichen Gründen kündigt. Niedergeschlagen stehen wir im Regen, denn in der Vorbereitungszeit auf Weihnachten blieben keine Zeit und kein Raum zu klären, wie es weiter gehen soll. Nun suchen wir eine neue Pächterin, einen neuen Pächter oder ein Ehepaar, das die Pacht mit neuem Schwung und vielleicht neuen Ideen übernimmt. Zu führen ist das historische Klosterhof Rössli (erbaut 1792) mit dem dazugehörenden Jugendstilsaal (erbaut 1904). Ihre Ansprechpartnerin:

Schwester Raphaela Pfluger

071 393 23 55 (bitte, lange läuten lassen)