Zisterzienserinnenabtei Magdenau
gelebte Hoffnung

gelebte Hoffnung

das Leid und die Tränen ernst nehmen

- und hoffen

beten bescheiden und beständig

- und hoffen

der Liebe Gottes trauen, sich unter sie stellen

- und hoffen

Bausteine, aus denen

das Kloster

immer neu entsteht